RegioRadStuttgart

Radverleihsystem in Gerlingen

Station an der Endhaltestelle U6 in Gerlingen
Station an der Endhaltestelle U6 in Gerlingen

Gerlingen nimmt teil am regionalen und interkommunalen Fahrradverleihsystem. Insgesamt sind zehn Leihfahrräder sowie zehn Pedelecs

  • an der Endhaltestelle U6
  • am Kreisverkehr auf der Schillerhöhe sowie
  • an der U-Bahn-Station Breitwiesen

verfügbar. Die erste halbe Stunde ist für polygoCard-Inhaber kostenlos.

Die Deutsche Bahn Connect hat 2018 mit RegioRadStuttgart (Homepage) das regionale und interkommunale Fahrrad- und Pedelecverleihsystem mit 800 neuen Rädern für die Landeshauptstadt Stuttgart und weitere Kommunen in der Region gestartet. Dies ist ein wichtiger Baustein zur Ergänzung des ÖPNV-Angebots in Gerlingen. Kooperationspartner des Systems sind DB Regio S-Bahn Stuttgart und der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS).

Wie funktioniert die Nutzung?

Das RegioRadStuttgart ist für die Kunden einfach und bequem zu nutzen. Einmalig anmelden und direkt eines der neuen RegioRäder ausleihen. Für polygoCard-Inhaber ist die erste halbe Stunde kostenlos. Im Basis-Tarif kosten die RegioRad-Fahrräder 1 Euro je 30 Minuten.

Die Entleihe und Rückgabe der Räder erfolgt an Stationen über die RegioRadStuttgart-App, mit der polygoCard oder direkt über das Terminal der Station. Ganz einfach geht es auch mit dem Handy, wenn Sie Ihre Telefonnummer beim Registrierungsvorgang angegeben haben.

Besonders praktisch: Kunden können das Rad in Gerlingen entleihen und in einer anderen RegioRad-Kommune abgeben. Außerdem lassen sich die Räder reservieren.

Call a Bike-Angebot

Das RegioRadStuttgart ist Teil der Call a Bike-Familie (Homepage Deutsche Bahn) mit deutschlandweit mehr als 15.000 Rädern in rund 60 Städten. Alle Kunden von RegioRadStuttgart können ohne gesonderte Anmeldung auf das gesamte Call a Bike-Angebot zugreifen und umgekehrt.

Kontakt

Frau Nicole Wöhr

örtl. Verkehrsbehörde

Telefon (0 71 56) 2 05-72 03
Fax (0 71 56) 2 05-52 10
Raum: 203