Ausbildungsplätze & Co.

Ausbildungsgänge bei der Stadt Gerlingen

Auszubildende im Gespräch

Bachelor of Arts Public Management

Das duale Studium für die Beamtenlaufbahn im gehobenen Dienst an den Hochschulen für öffentliche Verwaltung in Ludwigsburg und Kehl bereitet in 3,5 Jahren die Studierenden auf gehobene und führende Positionen in der kommunalen und staatlichen Verwaltung vor. Die Stadt Gerlingen bietet das 6-monatige Einführungspraktikum und Praktika für verschiedene Vertiefungsbereiche an.

Weitere Informationen zum Studium und dem Bewerbungsverfahren:
Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg
Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl

Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m,w,d)

Wir bieten in der Verwaltung jedes Jahr Ausbildungsplätze zum Verwaltungsfachangestellten (m,w,d). Während der bei uns grundsätzlich 2,5 Jahre dauernden Ausbildung durchlaufen die Auszubildenden alle Ämter und besuchen im Wechsel die Berufsschule in Stuttgart. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, die Fachhochschulreife abzuschließen.

Ausbildungsstelle im Rahmen des Bachelor-Studiengang "Digitales Verwaltungsmanagement" (B.A.)

Das praxisnahe Studium für die Beamtenlaufbahn im gehobenen Dienst an den Hochschulen für öffentliche Verwaltung in Ludwigsburg und Kehl vermittelt Kompetenzen aus den Bereichen IT, Recht, Verwaltungsmanagement sowie Change-Management. Es qualifiziert die Studierenden in drei Jahren für gehobene und führende Positionen in der kommunalen und staatlichen Verwaltung mit dem Schwerpunkt des Digitalen Verwaltungsmanagements.

Weitere Informationen zum Studium und zum Bewerbungsverfahren:
Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg
Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl

Bachelor of Arts Soziale Arbeit (Kinder und Jugendarbeit)

Das duale 3-jährige Studium in Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Stuttgart bereitet die Studierenden auf die sozialpädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen vor. Die Praxisphasen werden im Jugendhaus B15 der Stadt Gerlingen absolviert.

Weitere Informationen zum Studium:
Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart

Anerkennungspraktikum zum Erzieher bzw. Kinderpfleger

Das Anerkennungspraktikum ist das „letzte Ausbildungsjahr“ der klassischen Erzieher-Ausbildung bzw. Ausbildung zum Kinderpfleger und schließt an die 2-jährige Ausbildung an einer sozialpädagogischen Fachschule an. Wir bieten Praktikumsplätze in unseren Kinderbetreuungseinrichtungen an

Praxisintegrierte Ausbildung zum Erzieher (PIA)

Die duale 3-jährige Berufsausbildung zum Erzieher. In den drei Jahren findet an drei Tagen in der Woche der Unterricht in einer sozialpädagogischen Fachschule statt. An den anderen zwei Tagen sind die Auszubildenden in einer unserer Kinderbetreuungseinrichtungen.

Praxisintegrierte Ausbildung zur sozialpädagogischen Assistenz

Die duale Berufsausbildung zur sozialpädagogischen Assistenz findet im Rahmen eines Schulversuches statt. In den drei Ausbildungsjahren erfolgt ein Wechsel zwischen Theorie und Praxisphasen in einer unserer Kinderbetreuungseinrichtungen.

Vorpraktikum im Berufskolleg

Dieses einjährige Praktikum ist für Realschulabgänger erforderlich, um auf der sozialpädagogischen Fachschule bzw. PIA-Ausbildung (Praxisintegrierte Ausbildung) zum Erzieher zugelassen zu werden. Wir bieten Praktikumsplätze in unseren Kinderbetreuungseinrichtungen an.

FSJ (Freiwilliges Soziales Jahr im Bereich Kultur)

Der Freiwillige wird im Stadtarchiv und im Stadtmuseum eingesetzt. Während des Jahres muss eine Projektarbeit abgeleistet werden. Außerdem finden insgesamt fünf Seminarwochen beim LKJ (Landesverband Kulturelle Vereinigung) statt.

FSJ (Freiwilliges Soziales Jahr im Bereich Kinderbetreuung)

In verschiedenen Kinderbetreuungseinrichtungen der Stadt Gerlingen bieten wir zur Unterstützung der pädagogischen Fachkräfte im Rahmen der Inklusion von Kindergartenkindern das Freiwillige Soziale Jahr an. Neben der Arbeit mit den Kindern werden auch administrative und organisatorische Tätigkeiten durchgeführt.

BFD (Bundesfreiwilligendienst)

Unsere vier Freiwilligen werden in den Bereichen Kinderbetreuung, Ganztagesschule und im offenen Bereich des Familienzentrums eingesetzt. Während des 12-monatigen Einsatzes stehen den Freiwilligen 25 Bildungstage zu.

Weitere

Zusätzlich bietet die Stadt Gerlingen Pflichtpraktika im Rahmen verschiedener Studiengänge sowie Schulpraktika (BORS – Berufsorientierung Realschule – und BOGY – Berufsorientierung Gymnasium) an.

Portal

Aktuelle Stellen Ausbildung, Freiwilliges Jahr und Bundesfreiwilligendienst

Kontakt

Personal, Organisation und Digitalisierung
Rathausplatz 1
70839 Gerlingen
Telefon (0 71 56) 2 05-71 07
Fax (0 71 56) 2 05-51 04

Portal

Aktuelle Stellen Ausbildung, Freiwilliges Jahr und Bundesfreiwilligendienst

Datenschutz

Informationen zum Datenschutz für Bewerber (m/w/d) gemäß Art. 13 DSGVO (211,6 KB)