Weitere Missionare

Missionare in Gerlingen

Gottlob Christoph Däuble (1822–1853)

Gottlob Däuble
Gottlob Däuble

1843–1848 Missionshaus in Basel

1848–1853 Missionar in Ostbengalen (Indien)

Wilhelm Däuble (1824–1853)

Wilhelm Däuble
Wilhelm Däuble

1846–1851 Missionshaus in Basel

1851–1853 Missionar in Peki, Accra, Keta (Westafrika)

Karl Gustav Däuble (1832–1893)

1850–1855 Missionshaus in Basel

1856–1893 Missionar in Benares, Agra, Lucknow, Kangra Punjab (Indien)

Rosine Däuble (1828–1857)

1850 Heirat mit Missionar Stanger

1850–1857 Accra (Westatrika, heute Ghana; zusammen mit Johannes Zimmermann)

1857 auf Heimaturlaub gestorben

Familie Däuble
Familie Däuble

Friederike Däuble (1835–1914)

Lehrerin in Mangalore (Indien) Heirat mit Missionar Finkh (gestorben 1865)

1876 Heirat mit Johannes Rebmann in Korntal

Jakob Heck (1832–1866)

1851–1856 Missionshaus in Basel

1856–1866 Missionar in Christiansborg, Abokobi und Odumase (bei Johannes Zimmermann)

1860 Heirat mit Mina Rueff aus Winnenden

1866 zweite Heirat mit deren Schwester Catharina Louise

Christoph Zimmermann (1838–1890)

Lehrerseminar in Eßlingen

1856–1864 Odumase (Lehrer und Gehilfe seines Bruders Johannes Zimmermann)

1864–1868 Missionar in Abokobi (Westafrika, heute Ghana)

1870–1890 Pastor in Michigan (USA)

 Gottlieb Zimmermann (1876–1919)

Gottlieb Zimmermann
Gottlieb Zimmermann

1896–1903 Missionshaus in Basel

1904–1914 Missionar in Akropong und Kumase (Westafrika, heute Ghana)

1918–1919 Innere Mission Württemberg

Jakob Maisch (1796–1825)

Jakob Maisch
Jakob Maisch

1818–1821 Missionshaus in Basel

1821–1825 Missionar in Burdawan (Bengalen; Indien). Maisch schildert wortgewandt das Leben indischer Menschen, ihre Kultur Sprachen und Religionen

Christian Gottlob Aldinger (1826–1899)

Christian Aldinger
Christian Aldinger

1849–1854 Missionshaus in Basel

1855–1866 Missionar in Talatscheri (Indien)

1866–1899 Missions- und Reiseprediger in Schwäbisch Hall
 

Rudolf Höhn (1874–1897)

Rudolf Höhn
Rudolf Höhn

1893–1896 Missionshaus in Basel

1896–1897 »Industriebruder« und Handwerksmissionar in Balghat (Indien), leitet dort eine Ziegelei

Gotthold Rometsch 1940

1966–1999 Entwicklungshelfer in Papua Neuguinea und Australien, lebt heute in Australien

Eckhardt Hauff 1944

Studium der Theologie

1985–1989 Dozent in Mbeya (Tansania), heute Pfarrer in Dornstadt

Dieter Klein 1950

seit 1979 Lehrer und Entwicklungshelfer in Papua Neuguinea, Kenia und Bangladesch

Hans Georg Hoprich 1955

1985–1996 Missionar in Papua Neuguinea

1996–1998 Leichlingen (Rheinland)

seit 1998 Auslandsmission des BEG in Österreich

James Rathlef 1896–1988

1961 Gründet in Gerlingen die »Vereinigte Deutsche Missionshilfe « (VDM)

1962 Gründet in Gerlingen die »Deutsche Indianer Pionier Mission« (DIPM), unternimmt viele Reisen nach Südamerika

Winfried Rathlef 1932

1964–1976 Missionar in Uniao (Brasilien/DIPM)

seit 1976 in Campo Grande

Reinhard Rathlef 1939

1965–1992 Missionar in Pirajui (Brasilien/DIPM)

1992–2002 Vorsitzender der DIPM

seit 2002 im Ruhestand, wohnt in Korntal

Angela Sarbach geb. Rathlef 1947

1972–1995 in Sizilien

seit 1996 in Oberitalien

Renate Triebel geb. Rathlef 1949

seit 1979 in Japan (VDM)

Kontakt

Stadtarchiv
Rathausplatz 1
70839 Gerlingen
Telefon (0 71 56) 2 05-74 06
Fax (0 71 56) 2 05-50 00