Gutachterausschuss

Gutachterausschuss

Gesetzliche Grundlage der Tätigkeit des Gutachterausschusses ist §§ 192 ff. Baugesetzbuch einschließlich der korrespondierenden Vorschriften (wie Gutachterausschussverordnung). Zur Ermittlung von Grundstücks- und Gebäudewerten gibt es bei der Stadt Gerlingen einen selbständigen, unabhängigen Gutachterausschuss. Die vom Gemeinderat bestellten Gutachter sind in Wertermittlungen qualifiziert und erfahren. Die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses ist beim Stadtbauamt angesiedelt, die die Arbeit des Ausschusses vorbereitet und betreut.

Aufgabe des unabhängigen Gutachterausschusses

Erstellung von Gutachten über den Verkehrswert von bebauten und unbebauten Grundstücken sowie Rechten an Grundstücken.

Aufgaben der Geschäftsstelle

Führung der Kaufpreissammlung

Die Kaufpreissammlung ist Basis für:

  • Verkehrswertgutachten
  • Grundlagenarbeit des Gutachterausschusses
  • Auskünfte an öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige zur Begründung ihrer Gutachten
  • Auskünfte an Behörden zur Erfüllung ihrer Wertermittlungsaufgaben

Vorbereitung von Verkehrswertgutachten für die Sitzungen des Gutachterausschusses

Antrag auf Wertermittlung (202,1 KB)

Gebühren für Verkehrswertgutachten siehe Gutachterausschussgebührensatzung (17,6 KB)

Erteilung von Auskünften aus der Kaufpreissammlung an Sachverständige

Immobilienwertauskünfte

Bodenrichtwertauskünfte

Kontakt

Stadtbauamt
Rathausplatz 1
70839 Gerlingen
Telefon (0 71 56) 2 05-73 07
Fax (0 71 56) 2 05-53 13

Direkter Kontakt

Frau Marisa Reimann

Geschäftsstelle Gutachterausschuss

Telefon (0 71 56) 2 05-72 07
Fax (0 71 56) 2 05-53 13
Raum: 207