Repair Café

Reparieren statt wegwerfen

Auch defekte Bügeleisen werden repariert
Auch defekte Bügeleisen werden im Repair Café repariert

Zwei Personen reparieren ein elektrisches Gerät
Die Besucher des Repair Cafés dürfen selbst Hand anlegen

Näherin sitzt an der Nähmaschine
Das Näh-Team freut sich auf auszubessernde Textilien

Eine ehrenamtliche Fachkraft repariert eine Handtasche
Die Experten sind mit allerlei Werkzeugen ausgestattet

Ob Textilien oder Spielzeug, elektrische oder mechanische Geräte, Fahrräder oder etwas anderes: Seit 2015 werden gemeinsam mit Experten kaputte Gegenstände wiederhergestellt. Daneben gibt es Kaffee, Erfrischungsgetränke und ein leckeres Kuchenbuffet. Es fallen keine Kosten an - Spenden sind jedoch willkommen.

Interessierte und Neugierige sind herzlich eingeladen!

Aktuell

Aufgrund der durch die Corona-Situation verschärften Hygienebestimmungen darf die Aula der Pestalozzischule, in der der Mittagstisch für die Schülerinnen und Schüler stattfindet, bis Ende 2020 nicht für Veranstaltungen belegt werden. Da die Werkzeuge und Materialien des Repair Cafés in der Aula gelagert sind und auch um die Bekämpfung des Coronavirus zu unterstützen, haben wir uns entschieden, keine alternative Lokation ausfindig zu machen, sondern die geplanten Termine bis einschließlich Dezember auszusetzen.

Wir hoffen, dass Sie hierfür Verständnis haben und freuen uns schon sehr, wenn wir das nächste Repair Café veranstalten können. Bis dahin wünschen wir eine gute Zeit und bleiben Sie gesund!

Kontakt

Leiterin Repair Café
Angelika Jarde-Sailer
E-Mail info@repaircafe-gerlingen.de

Kontakt

Agendabüro
Rathausplatz 1
70839 Gerlingen
Telefon (0 71 56) 2 05-71 02
Fax (0 71 56) 2 05-51 04

Ansprechpartnerin

Frau Anja Frohnmaier

Geschäftstelle Gemeinderat, Städtepartnerschaften, Lokale Agenda

Telefon (0 71 56) 2 05-71 02
Fax (0 71 56) 2 05-51 04
Raum: 102
Aufgaben: Geschäftstelle Gemeinderat, Städtepartnerschaften (Vesoul, Tata)
Logo des Repair Cafés