Stadt Gerlingen Amtseinsetzung

Amtseinsetzung des neuen Ersten Beigeordneten

Bürgermeister Dirk Oestringer und der neue Erste Beigeordnete Stefan Altenberger
Bürgermeister Dirk Oestringer und der neue Erste Beigeordnete Stefan Altenberger

In der Gemeinderatssitzung am 22. Juli 2020 wurde Stefan Altenberger zum neuen Ersten Beigeordneten der Stadt Gerlingen gewählt. Im Rahmen einer Corona-bedingt kleinen Feier erfolgte unter Beisein von Vertreterinnen und Vertretern des Gemeinderats, den Führungskräften und der Vorsitzenden des Personalrates die Amtseinsetzung von Herrn Altenberger im Gerlinger Rathaus.

Bürgermeister Oestringer überreichte Herrn Altenberger seine Ernennungsurkunde. Dieser legte den Amtseid ab. „Ich begrüße Herrn Stefan Altenberger im Team der Stadt Gerlingen. Ich freue mich auf die zukünftige Zusammenarbeit und die Unterstützung als mein Stellvertreter“, so Bürgermeister Dirk Oestringer. Stefan Altenberger wird einen Geschäftsbereich mit neuem Ämterzuschnitt leiten.

Der Gemeinderat der Stadt Gerlingen hat mit Blick auf die Neubesetzung der Stelle des Ersten Beigeordneten ein „Zielbild“ festgelegt, das beinhaltet, dass der Geschäftsbereich des Ersten Beigeordneten das Stadtbauamt, das Baurechts- und Bauverwaltungsamt sowie das Amt für Bürgerdienste umfasst. Dem Geschäftsbereich des Bürgermeisters soll das Hauptamt, die Stadtkämmerei sowie das Amt für Jugend, Familie und Senioren zugeordnet werden.

(Erstellt am 18. September 2020)

Kontakt

Stadt Gerlingen
Rathausplatz 1
70839 Gerlingen
Telefon (0 71 56) 2 05-0
Fax (0 71 56) 2 05-50 00