Schnelltests in Gerlingen

Corona-Teststellen in Gerlingen

Corona-Schnelltests

In Gerlingen gibt es mehrere Teststellen, die den Bürgerinnen und Bürgern zu unterschiedlichen Öffnungszeiten Covid-Schnelltests anbieten. Seit 11. Oktober 2021 ist der Test - bis auf wenige Personengruppen auf Nachweis - kostenpflichtig.

Altes Rathaus, Eingang Rathausplatz

In der Teststelle "Altes Rathaus" bieten sowohl die Sozialstation als auch die Giebel-Apotheke mit Unterstützung der Stadtverwaltung Gerlingen Testtermine an. Pro Termin kann immer nur eine Person getestet werden. Das Testergebnis erhalten die Getesteten circa 15 Minuten nach dem Test durch ein schrift­liches Zertifikat.

Betreiber Giebel-Apotheke

Das Team der Giebel-Apotheke testet auch Personen ohne Berechtigung (Ausnahmen mit Berechtigung siehe unten). Der Betrag von 12,90 Euro ist vor Ort bar zu bezahlen. Der 11. Test ist bei der Giebel-Apotheke kostenlos.

Freitag 17.00-19.00 Uhr
Samstag 10.00-12.00 Uhr

Ein Test ist nur nach vorhe­riger Online-Terminvereinbarung (Giebel-Apotheke) möglich.

Betreiber Sozialstation

Die Sozialstation testet nur noch Personen, die weiterhin berechtigt sind einen kostenlosen Test zu erhalten (siehe unten).

Montag bis Freitag 10.00-13.00 Uhr

Ein Test ist sowohl spontan als auch nach vorhe­riger Online-Terminvereinbarung möglich. Falls erforderlich, wird auch ein PCR-Test durchgeführt.

Drive-Thru-Station, im Anschluss zu Gebäude Im Hertling 9

Das Team der ViaMed GmbH, Dr. med. Thorsten Pilgrim, testet auch Personen ohne Berechtigung (Ausnahmen mit Berechtigung siehe unten). Der Betrag von 10,00 Euro ist vor Ort bar zu bezahlen. Die Teststelle wird in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung betrieben. 

Montag bis Samstag, jeweils von 8.00-12.00 Uhr und von 16.00-19.00 Uhr
Sonntag 9.00-14.00 Uhr

Ein Test ist nur nach vorhe­riger Online-Terminvereinbarung (Viamed GmbH) möglich. Bitte beachten Sie, dass Sie für jede Person im Auto einen eigenen Termin vereinbaren müssen (diese sollten möglichst nah hintereinander liegen).

Anleitung Teststelle Drive-Thru-Station (605 KB)

Getestet wird aus dem Auto heraus. Somit können bei einem Termin bis zu fünf Personen je PKW getestet werden. Der Personalausweis muss zur Identifikation vorgezeigt werden. Das Testergebnis wird den Getesteten circa 15 Minuten nach dem Test per SMS/ E-Mail (inklusive ärztlichem Attest) zugesendet.

In der Drive-Thru-Station können sich auch Kinder ab 3 Jahren testen lassen. Bei Kindern unter 10 Jahren wird der Lolli-Test eingesetzt. Familien können also gern ihre Kinder mitbringen.

Jede/r Getestete erhält mit ihrem/ seinem ärztlichen Testergebnis einen Link. Über diesen kann sie/ er sich ihr/ sein digitales Testzertifikat inklusive der QR-Codes für die Corona Warn App und die Luca-App herunterladen. Dadurch ist ein digitaler Testnachweis auf dem Smartphone möglich.

Zufahrt zur Teststation

Anfahrtsskizze Drive-Thru-Station Gerlingen
Anfahrtsskizze Drive-Thru-Station Gerlingen (per Klick vergrößern)

Die Zufahrt erfolgt von der Leonberger Straße kommend über die Ringstraße in die erste Einfahrt recht in die Straße Im Hertling. Eine entsprechende Beschilderung finden Sie vor Ort. Wir bitten die wartenden Personen darum, sich im Auto aufzuhalten, da Sie gegebenenfalls mit Ihrem Kraftfahrzeug Zufahrten zu privaten Stellplätzen behindern - vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ausnahmen von kostenpflichtigen Tests

Kostenlose Bürgertests erhalten seit 11. Oktober 2021 auf Nachweis nur noch folgende Personengruppen (in Klammern der erforderliche Nachweis):

  • unter 18 Jahre alt (Ausweis)
  • Schwangerschaft oder vor weniger als 3 Monaten entbunden (ärztliches Attest im Original, Mutterpass oder gelbes U-Heft)
  • medizinische Kontraindikation gegen eine Corona-Impfung (ärztliches Attest im Original)
  • Test wird benötigt, um angeordnete Quarantäne zu verkürzen (Absonderungsanordnung des Gesundheitsamts)
  • Kontaktperson (< 21 Tagen) eines Corona-Infizierten (Schreiben des Gesundheitsamts oder ärztliches Attest oder Hinweis in Corona-Warn-App)
  • MitarbeiterIn oder BewohnerIn oder PatientIn einer Gesundheitseinrichtung (beispielsweise Pflegeheim oder Krankenhaus) mit positivem Fall (< 21 Tage) oder in die eine Aufnahme erfolgt (Bestätigung Einrichtung)
  • Studierende, die mit einem nicht-zugelassenen Corona-Impfstoff geimpft wurden (Impfbuch)
  • Personen, die an einer klinischer Studie zur Erforschung von Corona-Impfstoffen teilgenommen haben (< 3 Monate, Nachweis einer deutschen Behörde)

Ab 31.12.2021 wird die Altersgrenze auf < 12 Jahren abgesenkt. Auch Schwangere entfallen als Ausnahmetatbestand, da bis dahin ausreichend Zeit sei, sich gemäß gültiger Empfehlung der Ständigen Impfkommission impfen zu lassen.

Voraussetzung für einen Test

Getestet werden dürfen nur Personen ohne Symptome. Personen, die in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer mit dem Coronavirus infizierten Person hatten oder typische Symptome einer Coronainfektion (Fieber, trockener Husten, Störung des Geschmacks- und Geruchssinns) aufweisen, können somit nicht in Gerlingen getestet werden.

(Erstellt am 07. September 2021)

Kontakt

Stadt Gerlingen
Rathausplatz 1
70839 Gerlingen
Telefon (0 71 56) 2 05-0
Fax (0 71 56) 2 05-50 00