Notariat Grundbuchamt

Notariat - Grundbuchamt

Rotes Siegel auf Dokument
Für die Bürger besteht freie Notarwahl

Aufgrund der Grundbuchamt- und Notariatsreform in Baden-Württemberg wurden sämtliche Staatlichen Notariate zum 31.12.2017 aufgelöst. Dies betrifft alle Bezirksnotariate in Baden-Württemberg, also auch das bisherige Notariat Gerlingen. Die Büroräume des Notariats Gerlingen wurden daher am 1.1.2018 geschlossen.

Auflösung des Notariats Gerlingen zum 31.12.2017

Für notarielle Beurkundungen sind seit dem 1.1.2018 ausschließlich öffentliche Notare zuständig. Dies sind neben den bisherigen öffentlichen Nurnotaren und Rechtsanwaltsnotaren diejenigen ehemaligen Bezirksnotare, welche sich seit dem 1.1.2018 freiberuflich niederlassen. In Gerlingen wurde hierfür keine Notarstelle geschaffen.

Für die Bürger besteht unverändert freie Notarwahl. Die nächstgelegenen Notarbüros für Gerlinger Bürger befinden sich in Ditzingen bzw. Leonberg. Die Höhe der Notarkosten richtet sich wie bisher nach dem Gerichts- und Notarkostengesetz und bleibt damit durch die Reform unverändert. Die bisher in den Staatlichen Notariaten des Amtsgerichtsbezirks Ludwigsburg errichteten notariellen Urkunden werden seit dem 1.1.2018 beim Amtsgericht Ludwigsburg verwahrt.

Die bisher im Notariat geführten Nachlass- und Betreuungsverfahren werden seit 1.1.2018 von der Nachlass- und Betreuungsabteilung des Amtsgerichts Ludwigsburg weitergeführt und bearbeitet. Das Amtsgericht Ludwigsburg ist seit 1.1.2018 in Nachlassverfahren (z.B. Testamentsverwahrung, -eröffnung, Erbscheinserteilung) für Erblasser mit letztem gewöhnlichem Aufenthalt in Gerlingen und in Betreuungsverfahren für Betroffene mit Wohnsitz in Gerlingen zuständig.

Amtsgericht Ludwigsburg
Schillerstraße 12
71638 Ludwigsburg

Wie bisher können Erbscheinsanträge entweder zur Niederschrift beim Nachlassgericht erklärt bzw. bei den öffentlichen Notaren beurkundet werden.

Aufhebung des Grundbuchamts Gerlingen zum 18.12.2017

Mit der Neuordnung des Grundbuchwesens in Baden-Württemberg wurde das Grundbuchamt Gerlingen beim Notariat Gerlingen zum 18.12.2017 aufgehoben. Seit dem 18.12.2017 wird das Grundbuchamt vom Zentralen Grundbuchamt des Amtsgerichts Waiblingen geführt. Dieses ist seit dem Eingliederungszeitpunkt für die Bearbeitung von Grundbuchanträgen und die Erteilung von Grundbuchabschriften im Bezirk Gerlingen zuständig.     

Zentrales Grundbuchamt Waiblingen
Winnender Straße 27, 71334 Waiblingen
Tel.: 07151/1664-0
Fax: 07151/1664-476
Email: poststelle@gbawaiblingen.justiz.bwl.de
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Formbedürftige Grundbuchanträge/ Eintragungsunterlagen werden wie bisher über die Notare dem Grundbuchamt elektronisch eingereicht. Diese können auch Grundbuchabschriften erteilen.

Die Grundakten und Grundbücher in Papierform werden seit der Eingliederung beim Grundbuchzentralarchiv Baden-Württemberg in Kornwestheim gelagert. Weitere Informationen gibt es unter www.grundbuchzentralarchiv.de.

Grundbuchzentralarchiv Baden-Württemberg (GBZA)
Stammheimer Straße 10, 70806 Kornwestheim
Tel.: 07154 / 17820 - 100
Fax: 07154 / 17820 - 200
E-Mail: poststelle@gbzakornwestheim.justiz.bwl.de
Örtlicher Hinweis für Besucher:
Salamander-Areal: Bau 2, 1. Stock  (Justiz)

Kontakt

Stadt Gerlingen
Rathausplatz 1
70839 Gerlingen
Telefon (0 71 56) 2 05-0
Fax (0 71 56) 2 05-50 00