Es wird kompliziert

B295 gesperrt

Wegen Fahrbahnsanierung und Radwegbau ist die B295 zwischen Leonberg und Ditzingen seit Montag, 8. Juli 2019 voll gesperrt. Die Baumaßnahme wird bis einschließlich 30. Oktober 2019 andauern.

Infolge der Verlängerung der Baumaßnahmen bleiben auch die Fahrplanänderungen bei der Linie 635 bestehen. Die Linie verkehrt weiterhin lediglich zwischen Gerlingen Breitwiesen und Gerlingen Ramtel.

Das Regierungspräsidium Stuttgart hat bereits im Jahr 2017 als ersten Abschnitt die Fahrbahndecke der B 295 zwischen Ditzingen und der Einmündung der K 1010 nach Gerlingen saniert. Im nun folgenden zweiten Abschnitt wird seit Montag, 8. Juli 2019, die B 295 am Ortseingang von Leonberg zwischen der Kreuzung Strohgäu/ Feuerbacher Straße L 1136 in Leonberg und der Einmündung der K 1010 nach Gerlingen voll gesperrt. Im Zuge der Bauarbeiten wird die Fahrbahn einschließlich des Unterbaus sowie der bestehenden Entwässerungsleitungen saniert.

Die Umleitungsstrecke für den von Leonberg kommenden Verkehr ist in Richtung Ditzingen wie folgt eingerichtet: Aus Richtung Leonberg erfolgt die Umleitung über die Kreuzung Strohgäu/ Feuerbacher Straße L 1136 nach Höfingen. An der Kreuzung L 1136/K 1059 am Schlossberg in Höfingen wird der Verkehr nach Ditzingen weitergeführt. Aus Richtung Ditzingen wird der Verkehr Richtung Höfingen und ab dort weiter über Gebersheim Richtung Leonberg geführt.

Umleitung der Buslinie 635
Infolge der Baumaßnahmen ändern sich die Linienführungen sowie die Fahrpläne der Linie 635. Die Linie verkehrt lediglich zwischen Gerlingen Breitwiesen und Gerlingen Ramtel. Von Gerlingen Breitwiesen kommend sieht der Linienverlauf folgendermaßen aus:

Die Streckenführung zwischen Gerlingen Breitwiesen und Gerlingen sowie die dazugehörigen Abfahrtzeiten bleiben in beide Richtungen unverändert. Alle Umsteigemöglichkeiten an der Haltestelle Gerlingen bleiben weiterhin bestehen.

Eine Umsteigemöglichkeit nach Leonberg besteht an der Haltestelle Gerlingen Ramtel. Die 635 kommt im Stundentakt zur Minute 57 an der Haltestelle Gerlingen Ramtel an. Die Linie 92 fährt im Stundentakt zur Minute 01 (bis 20:01 Uhr) von Ramtel nach Leonberg ab (Ausnahme: 6:04 Uhr). Dies bedeutet, dass bei den Fahrten um 20:35 Uhr und 21:35 Uhr keine Anschlussmöglichkeiten nach Leonberg bestehen. Bei der letzten Fahrt um 22:35 Uhr fährt die Linie 635 bis zum Leonberger Bahnhof (Ankunft 23:05 Uhr).
 
Der Linienverlauf Richtung Gerlingen Breitwiesen sieht wie folgt aus:

Es besteht für die Fahrgäste die Möglichkeit mit der X60 vom Bahnhof Leonberg im Stundentakt zur Minute 51 abzufahren à Ankunft Schillerhöhe Bosch im Stundentakt zur Minute 02. Die 635 fährt im Stundentakt zur Minute 06 an der Haltestelle Schillerhöhe Bosch ab und wartet eine Verspätung der Linie X60 ab. Die Umsteigezeit beträgt 4 Minuten.

Des Weiteren besteht zeitweise die Möglichkeit mit der Linie 92 von Leonberg kommend bis zur Haltestelle Ramtel zu fahren und dort in die Linie 635 umzusteigen. Die Linie 92 kommt zur Minute 57 an der Haltestelle Ramtel an (von 6:57 Uhr bis 8:57 Uhr sowie von 12:57 Uhr bis 19:57 Uhr). Die Abfahrtzeit der Linie 635 an der Haltestelle Ramtel ist im Stundentakt zur Minute 03. Die Umsteigezeit beträgt demnach 6 Minuten.

Wir bitten darum, die Haltestellenaushänge zu beachten.

Kontakt

Stadt Gerlingen
Rathausplatz 1
70839 Gerlingen
Telefon (0 71 56) 2 05-0
Fax (0 71 56) 2 05-50 00