Städtischer Baubetriebshof

Sammelstellen für Weihnachtsbäume

Plakat Sammelstellen Weihnachtsbaum

Die Stadt Gerlingen und deren Baubetriebshof haben zwölf Sammelstellen für Weihnachtsbäume im Stadtgebiet eingerichtet. Bis 24. Januar 2021 können die Gerlinger Bürgerinnen und Bürger auf diesen ihren Weihnachtsbaum entsorgen. Die Sammelstellen sind ausgeschildert und mit Bauzäunen und/ oder Flatterband abgegrenzt.

Stellen Sie Ihren Christbaum ab und denken Sie daran, zuvor jeglichen Schmuck, insbesondere auch Lametta, zu entfernen.

Die Sammelstellen sind ausschließlich für die Entsorgung der Christbäume vorgesehen. Das Abladen von Sperrmüll oder sonstigem Müll ist untersagt. Häckselgut darf nur auf dem Häckselplatz entsorgt werden.

Auch an den Sammelstellen gelten die derzeitigen Corona-Bestimmungen. Halten Sie bitte Abstand zu anderen Personen, tragen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung und nehmen Sie Rücksicht aufeinander.

Sammelstelle 1: Maybachstr. 6 - neben dem Häckselplatz
Sammelstelle 2: Ecke Feuerbacher Straße/ Schelmengraben
Sammelstelle 3: Ecke Zedernweg - Bolzplatz
Sammelstelle 4: Ecke Weilimdorfer Straße / Blumenstraße
Sammelstelle 5: Ecke Gerteisenstraße / Hofwiesenstraße
Sammelstelle 6: Ecke Gartenstraße / Brennerstraße
Sammelstelle 7: Beim Brückentor – Parkplatz Brückentorhalle
Sammelstelle 8: Ecke Mittlere Ringstraße / Richthofenstraße
Sammelstelle 9: Ecke Finkenweg / Meisenweg
Sammelstelle 10: Fritz-von Graevenitz-Straße / Einfahrt Dietrich-Bonhoeffer-Platz
Sammelstelle 11: Engelbergstraße Nähe Füllerstraße
Sammelstelle 12: Ecke Forchenrainstraße / Herrmann-Löns-Straße

Karte mit Sammelstellen
per Klick Grafik vergrößern

Kontakt

Stadt Gerlingen
Telefon (0 71 56) 2 05-0
Fax (0 71 56) 2 05-50 00