Verkehrsmeldungen

Straßensperrungen - Bauarbeiten

In dieser Rubrik finden Sie die Meldungen der Verkehrsbehörde zu aktuellen und akuten Straßensperrungen, meist durch Baustellen verursacht. Natürlich können kurzfristige Sperrungen (z.B. durch einen Wasserrohrbruch) hier nicht berücksichtigt werden.

Baustellenbake
Verkehrsschild Baustelle
Abwasserkanal

Vorinformation: Vollsperrung Talstraße ab Hausnummer 24
Voraussichtlich ab dem 14. Januar 2019 wird die Firma Willy Schnell GmbH + Co. KG, Straßen- und Tiefbau, im Auftrag der Stadt Gerlingen den Kanal- und Wasseranschluss für den Neubau Talstraße 24 herstellen. Die Anlieger werden über die Sperrung und die Zufahrtsmöglichkeit zu den jeweiligen Grundstücken direkt informiert.

Vorinformation: Baumaßnahme Karlsbader Straße und Friedhofsweg
Voraussichtlich ab dem 14. Januar 2019 wird die Firma Karl Kohler GmbH & Co. KG aus Ditzingen im Auftrag der Stadt Gerlingen die Sanierung der Straße inklusive Erneuerung der Kanal- und Wasserleitungen sowie Verlegungen für die Netze BW beginnen. Der 1. Bauabschnitt wird in der Karlsbader Straße sein (von der Schubert-/Hölderlinstraße bis zum Friedhofsweg). Die Anlieger werden noch informiert, auch darüber, wie das Zufahren zu den Grundstücken möglich gemacht wird.

Erdarbeiten in den Seewiesen
Die Firma HSE Bau GmbH führt im Auftrag der Stadt Gerlingen die Baumaßnahme „Regenwasserlauf“ in den Seewiesen durch. Es wird die Sammelleitung Regenwasser, die im Aischbach ankommt, mit einem neu angelegten Wasserlauf in den Aischbach geleitet. Ein Dank an die anliegenden Flurstückbesitzer, dass wir die Flächen mitbenutzen können. Dadurch kann die Verschmutzung der Aischbachstraße in dem Bereich so gering wie möglich gehalten werden.

Kontakt

Baurechts- und Bauverwaltungsamt
Rathausplatz 1
70839 Gerlingen
Telefon (0 71 56) 2 05-72 04
Fax (0 71 56) 2 05-52 10