Kinder

Kinder willkommen




Auch für die kleinen Museumsbesucher gibt es regelmäßig neue, spannende Aktionen! Ob in Form eines Museumsquiz, eines Workshops (219,4 KB) oder eines Kindergeburtstages: (166,6 KB) Es gibt viele Möglichkeiten, das Stadtmuseum Gerlingen schon als Kind kennenzulernen.

Angebote für Kinder von circa 6 bis 14 Jahren

Ferienworkshops

Passend zu den Themen der Dauer- und Wechselausstellungen bieten wir in den Schulferien Bastel- und Backworkshops für die jungen Besucher an. Die Termine finden Sie im Veranstaltungskalender.

Workshops für Kindergärten und Grundschulen

Gern könnt ihr auch als Gruppe zu uns kommen. Den Flyer mit möglichen Themen gibt es hier (219,4 KB) zum Downloaden. Es gibt vieles zu erkunden, vom Kaufmannsladen bis zu Omas alter Küche ist alles dabei.

Kindergeburtstage

Ihr habt Lust, euren Kindergeburtstag mal woanders als zuhause zu feiern? Dann kommt zu uns ins Museum und feiert beispielsweise einen Römer-Geburtstag mit römischen Spielen oder taucht als Burgfräulein und Ritter ins Mittelalter ein!

  • 2 Stunden 50 €, bestehend aus Geschenke auspacken, Kuchen essen (bei Bedarf bitte Kuchen oder ähnliches mitbringen) und einem theoretischen Teil
  • 3 Stunden 70 €, bestehend aus Geschenke auspacken, Kuchen essen, theoretischem und praktischem Teil

zzgl. Materialkosten bei Bastelaktionen

In & Out - Kleidermode im Laufe der Zeit
Was trugen die Menschen in den letzten Jahrhunderten? Wie sah es bei einem Friseur vor circa 100 Jahren aus? Nach dem theoretischen Teil kannst du dich mit deinen Freunden verkleiden, die Haare machen und eine Modenschau veranstalten.

Vom Korn zur Waffel
Erfahre zusammen mit deinen Geburtstagsgästen, wie die Menschen früher ihr Getreide angebaut haben und wie sie daraus Brot, Waffeln oder sonstige Leckereien machten. Danach werden Waffeln gebacken und es wird gemütlich gegessen.

Vom Jagen und Sammeln - der Alltag in der Steinzeit
Willst Du wissen, wie die Menschen in der Steinzeit gelebt haben? Dann feiere deinen Steinzeitgeburtstag im Museum und bastle kleine Lederbeutel im steinzeitlichen Stil. Diese eignen sich auch perfekt als Geldbörse.

Sauberkeit - Wäsche waschen und Hygiene
Stelle deine eigene Seife mit verschiedenen Düften, wie zum Beispiel Vanille und Lavendel, her und lerne wie das Wäschewaschen und die Körperpflege früher funktionierte. Denn das mit dem Wasser war nicht immer so einfach wie heute.

Vom Kaufmannsladen zum Supermarkt: Wie kauften die Leute früher ein?
Erkunde einen alten Kaufmannsladen, bastle deine individuell gestaltete Teedose, Einkaufstüte oder ein Tischset und erfahre nebenbei etwas über das Einkaufen von früher. Wo ging man einkaufen? Wie sah das damals aus?

Weitere Themen:

  • Das Leben in Ungarn - Geschichte und Tradition
  • Zeitreise ins Mittelalter - das Leben in einer Burg
  • "Die Würfel sind gefallen" - die Römer und ihre Spiele

Alle ausführlichen Themenbeschreibungen finden Sie auf dem Flyer (166,6 KB) zum Download.

Stadtmuseum Gerlingen

Museum der Deutschen aus Ungarn

Museumsleitung:
Dr. Catharina Raible
Weilimdorfer Str. 9-11    
70839 Gerlingen 
Tel. 07156/205-366

stadtmuseum@gerlingen.de

Öffnungszeiten:
Di 15–18.30 Uhr
So 10-12 und 14-17 Uhr
(im August geschlossen!)   
Eintritt frei
Führungen nach Vereinbarung

Missionarsstube im Rebmann-Haus

Informationen

Öffnungszeiten:
So 10-12 und 14-17 Uhr
Um vorherige Anmeldung im Stadtmuseum wird gebeten.
Führungen auf Anfrage