Chinese - 市镇博物馆-中文

一窥小村庄的发展

活动及节目

与中国的关系, 从中国的艺术品, 传教士以及全球化…….

Anlässlich des 200-jährigen Jubiläums der Basler Mission fand vom 18. Oktober 2015 bis zum 24. April 2016 im Stadtmuseum Gerlingen die Wechselausstellung „China-Beziehungen. Von Chinoiserien, Missionaren und Globalisierung“ statt. 
为了纪念崇真教会成立200周年纪念,格尔林根市博物馆于2015年10月18日至2016年4月24日期间,举办了 “与中国的关系,中国的艺术品, 传教士以及全球化” 的文化展。

Die Ausstellung war unter anderem dem Leben des Basler Missionars Wilhelm Maisch gewidmet. 1878 in Gerlingen geboren und von 1897 bis 1904 im Basler Missionshaus ausgebildet, verbrachte Maisch mehrere Jahre in Südchina, wo er im Jahr 1924 verstarb. Als kritischer Geist, der sich unermüdlich für die Verbesserung der Missionsarbeit und für die Unabhängigkeit der chinesischen Gemeinden einsetzte, hinterließ er nicht nur in der Basler Mission, sondern auch an seinen südchinesischen Wirkungsstätten Spuren.
此次展出为大家介绍了关于崇真教会德籍牧师麦威廉的生平。麦威廉(Wilhelm Maisch德国人) 出生于1878年的盖尔林根市,从1897年至1904年期间在巴萨尔神学院接受了传教士培训,之后他来到中国的南部进行传教活动,并于1924年在中国逝世。他的重要精神不仅体现在孜孜不倦的促进崇真教会在中国的传播,也表现在他让中国教区实现独立所做的努力。。他的影响不仅限于崇真教会,也广泛体现在诸多的中国南部城市。

Des Weiteren wurden drei wichtige Aspekte der Beziehungen zu China vorgestellt: 
文化展在以下3个主要方面进行了展示

1. Die Chinoiserien
Dabei handelt es sich um die China-Mode bei Hofe im 17./18. Jahrhundert, wie beispielsweise in Schloss Solitude, wo Porzellan, Seide und Lackwaren bis heute an die Chinabegeisterung erinnern.
1. 中国艺术品,
展出了关于17,18世纪中国的时尚 ,例如Solitude古城堡里保存至今的瓷器,丝绸和漆器,提醒着人们当时对中国的想往。

2. Die Missionare in China
Im Mittelpunkt stand der Gerlinger Missionar Wilhelm Maisch, der mit der Basler Mission im frühen 20. Jahrhundert in China war.
2. 传教士在中国
重点是关于格尔林根的麦威廉牧师20世纪初在中国崇真教会的有关事迹。

3. China-Beziehungen heute
Sie werden unter anderem von Wirtschaftsunternehmen gepflegt, zu denen auch die Firma Bosch gehört, die schon vor 100 Jahren in China vertreten war.
3. 现在与中国的关系。
商业企业如今如何维护与中国的关系 ,如博世公司在中国100多年的发展历史。

Viele historische Fotos, zahlreiche Objekte wie Porzellangefäße, Lackwaren und Grafiken sowie Briefe und Berichte waren im Stadtmuseum Gerlingen in der Ausstellung zu sehen. Im Begleitprogramm kamen die Nachkommen von Wilhelm Maisch zu Wort und boten Einblicke in seine Korrespondenz. Auch Vorträge, Führungen und Kostümführungen sowie Kinderworkshops wurden angeboten. 
这次文化展还展示了很多历史照片,大量的物品 如瓷器,漆器,以及一些书信 和报告。 伴随展出,还有麦威廉牧师(Wilhelm Maisch)的后人进行的演讲和展示当时德国与中国之间的来往信件。传统服饰展,和儿童手工等活动。

从一条小村庄发展成为市镇,格尔林根市镇博物馆带你认识格尔林根引人入胜的发展。走进前身为学校的博物馆,其历史可以追溯到1818年,在这里让参观者了解葡萄种植者(酿酒者)、农民、工匠如何影响村庄的发展。席勒(Schiller)一家在孤寂宫(Schloss Solitude)的生活, 弗里茨•冯(Fritz v. Graevenitz)在孤寂宫制作雕塑以及宣教士进入非洲、印度、中国宣教亦为我们带来有趣的故事。三层高的博物馆收藏许多当时日常使用的工具及衣服,甚至一些可以追溯到格尔林根的古代和早期历史的考古发现。同时,博物馆亦有不同的临时展览及相关的活动,非常值得到此一游。

施瓦本家庭主婦的介紹影片

Stadtmuseum Gerlingen

Museum der Deutschen aus Ungarn

Museumsleitung:
Dr. Catharina Raible
Weilimdorfer Str. 9-11    
70839 Gerlingen 
Tel. 07156/205-366

stadtmuseum@gerlingen.de

U-Bahn Terminal: Gerlingen. Train: U6. Exit: Christoph Street.
乘搭U6 至终点站Gerlingen,于Christophstraße出口,转右直行,向着教堂方向走2分钟,然后博物馆就在你的右面。

OPENING TIMES
开放时间
Tuesdays 15.00 – 18.30
星期二
Sundays 10.00 – 12 noon and 14.00 – 1700
星期日
or by appointment
或预约
Entry free
入场费全免
Guided tours €3.00 per person
导赏团 每位€3.00